congstar und otelo im Vergleich

Die Provider otelo und congstar sind auf den ersten Blick recht ähnlich in ihren Leistungen aufgebaut, denn sie gehören zu den Discounter-Marken der Mobilfunkindustrie und unterstehen Vodafone sowie Telekom. Während otelo als D2-Konzern zu dem stabilen Netz gezielte Einsteiger-Tarife mit kostenlosem EU-Roaming als Prepaid anbietet, präsentiert Telekom-Unternehmen congstar ein Baukasten-System, Zusatz-Optionen und Bonus-Aktionen. Grund genug, die zwei Provider einmal miteinander zu vergleichen.
Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Wie gefällt dir die Tabelle?

congstar vs otelo
Bewertung 0/5 basierend auf 0 Abstimmungen
Eigene Erfahrung schreiben

Weitere Vergleiche...

congstar vs. otelo

Das Netz

Beide Anbieter sind Tochtergesellschaften der führenden Netzbetreiber und haben darum Zugriff auf das D1-Netz (congstar) sowie D2-Netz (otelo).

Die Surfgeschwindigkeit

Wenngleich die Provider inzwischen erste LTE-Tarife anbieten, werden die Prepaid-Optionen nach wie vor ohne Highspeed-Internet geliefert. Schließlich stellen Vodafone und die Telekom nach wie vor nur das 2G und 3G Netz über UMTS sowie HSDPA zur Verfügung. Folglich bleibt die Surfgeschwindigkeit eher niedrig, lässt sich aber durch eine gebuchte Daten-Option aufstocken.

Prepaid-Angebote

Die Tarife der beiden Discounter-Marken sind im Prepaid-Bereich vielfältig. Allerdings handelt es sich bei den Angeboten primär um Modelle mit monatlicher Kündbarkeit und einer festen Gebühr, die jeweils für 30 Tage fällig wird.
Achtung! Derzeit bietet nur congstar einen wirklichen Prepaid Tarif ohne Laufzeit an. Die gleichwertige Option bei otelo ist aktuell nicht verfügbar

Tarif-Auswahl

Die Tarife lassen sich gezielt auf Ihre Nutzung abstimmen. Hier überzeugt congstar aber mit dem facettenreicheren Angebot, denn es gibt den klassischen Prepaid-Tarif, verschiedene Pakete für das Surfen oder eine Allnet-Flat sowie den Prepaid Internet Stick. Vodafone-Tochter otelo liefert den Kunden wiederum lediglich drei Tarife, darunter für Einsteiger oder als simple SIM-Karte.

Daten-Optionen

Sowohl otelo als auch congstar gewährleisten Kunden die Möglichkeit, ihren Tarif durch das Buchen zusätzlicher Leistungen zu ergänzen. Die Telekom-Tochter punktet diesbezüglich mit kostenpflichtig zubuchbaren Flats für SMS, die Allnet-Tarife oder mehr Datenvolumen. Bei otelo gibt es dagegen nur die gebührenpflichtige Aufstockung des Datenkontingents. Beide Anbieter verzichten wiederum auf die Datenautomatik und garantieren den Kunden die freie Entscheidung, ob die Kapazität nach Überschreitung der Volumengrenze gegen eine Gebühr erweitert werden soll.

Die Gebühr

Obwohl beide Provider relativ preiswerte Angebote haben, lässt sich bei congstar von dem faireren Preis-Leistungs-Verhältnis sprechen, da die Extras umfangreicher sind.

Unterschiede im Überblick

Nachfolgend möchten wir Ihnen noch einmal die wesentlichen Differenzen zwischen den beiden Providern vor Augen führen.

congstar

  • breit gefächerte Tarif-Auswahl
  • faire Preise
  • stabiles D1-Netz
  • Mobilfunk-Erhalt möglich
  • Keine Datenautomatik
  • Kein LTE
Außerdem gibt es bei congstar noch einige Zusatz-Optionen, darunter einen Bonus bei Rufnummernmitnahme und für Neukunden, ein Startguthaben, den Mobilfunk-Erwerb oder eine Musik-Flat. Ebenso wäre es möglich, eine Messenger-Option zu buchen. Sie wird gratis als Ergänzung der Prepaid-Karte angeboten und verhilft Kunden, das Volumen reiner Textnachrichten der Messenger-Dienste ab 1 GB ohne Aufpreis zu nutzen.

otelo

  • gute Basis-Versorgung
  • starke D2-Netzqualität
  • EU-Roaming inklusive
  • Keine Datenautomatik
  • Keine LTE-Anbindung
Letztendlich können beide Provider den Kunden ein angemessenes Leistungsspektrum zu geringen Kosten bieten. Gerade otelo eignet sich daraufhin für Einsteiger und Nutzer, die ihr Mobilfunkgerät vornehmlich für die Grundversorgung benötigen. Bei congstar haben Verbraucher stattdessen mehr Flexibilität und großzügige Bonus-Aktionen sowie verschiedene Tarif-Ergänzungen, die auch für eine variationsreichere Anwendung sinnvoll sind.
Unsere Vergleiche

Prepaid Allnet Flat

Hier finden Sie alle Prepaid Tarife UND Tarife ohne Vertragslaufzeit mit einer Allnet Flatrate im Vergleich!
mehr Infos

Gratis SIM Karte

Hier gibt es Prepaid-SIM-Karten ohne Anschlusskosten & OHNE Versandkosten. Es wird die Vodafone Callya Karte die o2 Freikarte und weitere Gratis SIM Karten angeboten.
mehr Infos

Internet Flatrate

Prepaid-Karten mit Internet Flatrate von 500MB bis 10GB und hinzubuchbaren Internet Optionen finden sie hier!
mehr Infos

Günstige Tarife

Hier werden Tarife ab 6 Cent pro Minute, SMS & MB angeboten. Ausserdem finden sie hier günstige Tarife OHNE Anschlusskosten und 100% kostenlose Tarife.
mehr Infos

Prepaid LTE

Hier finden Sie alle Tarife mit LTE Internet. Es werden Tarife von 21 -50 Mbit/s im 4G-Netz angeboten
mehr Infos

Datenvolumen OHNE Laufzeit

Hier finden Sie Handytarife OHNE Laufzeit und mit Datenvolumen. Zum einen Prepaid Tarife bei denen Sie Guthaben aufladen müssen und zum anderen monatsverträge, also Handyverträge die monatlich gekündigt werden können.
mehr Infos

OHNE Aufladezwang

Sie suchen einen Prepaid Tarif, OHNE Verfallsdatum, Grundgebühr & Vertragslaufzeit, dann sind Sie hier richtig! Hier werden Tarife und alles Wichtige zum Thema Prepaid Verträge OHNE Zwangsaufladung angeboten
mehr Infos

D1 Prepaid

Telekom (D1-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Telekom-Handynetz angeboten.
mehr Infos

Vodafone Prepaid

Vodafone (D2-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Vodafone-Handynetz angeboten.
mehr Infos

SIM Karten für Alarmanlagen

Welche SIM Karten sind für Alarmanlagen geeignet? Je nach Anlage machen Prepaid oder Tarife OHNE Grundgebühr mit ein Monat Laufzeit Sinn. Hier erhalten Sie eine Übersicht.
mehr Infos

10 GB Datenvolumen

Hier gibt es Prepaid Tarife mit 10 GB Datenvolumen im Vergleich. Die Tarife sind monatlich kündbar und somit bleiben Sie sehr felxibel.
mehr Infos