prepaid-karte-vergleich.de Internet 5 GB Datenvolumen

Internet Flat » mit 5 GB Datenvolumen

Prepaid Karten mit 5 GB Datenvolumen oder mehr werden hier angeboten. Tarife mit 5 GB sind dann nötig wenn Sie häufig Ihr mobiles Internet nutzen und auch gerne Videos unterwegs streamen oder sehr viel Musik streamen.
Ich bin Jonas Becker und helfe Ihnen dabei, den richtigen Tarif im Tarif-Dschungel zu finden...
mehr lesen
Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Wie gefällt dir die Tabelle?

5 GB Datenvolumen
Bewertung 0/5 basierend auf 0 Abstimmungen
Eigene Erfahrung abgeben

5 GB Datenvolumen

Mit 5 GB Datenvolumen können Sie nicht nur den ganzen Monat problemlos Messenger nutzen, sondern auch soziale Netzwerke besuchen oder das ein oder andere kleinere Video schauen.

Die Datenintensivsten Dienste die man nutzen kann sind mit Abstand die Streaming Dienste wie Twitch oder Zattoo. Mit 5 GB können sie gelegentliche Streaming Dienste nutzen ohne gleich befürchten zu müssen Ihr Highspeed Datenvolumen vor Monatsende aufzubrauchen.

Was kann man mit 5 GB nutzen?

Einheiten
Messneger (z.B.: WhatsApp, Viber, Kik) Über 100.000 Textnachrichten
Websiteaufrufe Über 25.000
Skype Über 280 Stunden
Soziale Netze ( z.B.: Facebook, Instagram) Über 30 Stunden
Musik Streaming 25 Stunden
Video Streaming 5 bis zu 15 Stunden

Prepaid Vergleiche

Geschwindigkeiten

Prepaid Tarife mit 5 GB Datenvolumen gibt es mit unterschiedlichen Surfgeschwindigkeiten, diese hängen mit dem genutzten Netz ab.

Telekom:

Bei der Telekom bekommen Sie bei Tarifen mit 5 GB Highspeed Datenvolumen bekommen Sie Surfgeschwindigkeiten von 25 Mbit/s im UMTS Netz bei congstar und Klarmobil und bis zu 50 Mbit/s (LTE) bei congstar mit der LTE 50 Option. Aber aufgepasst nur weil es das Telekom Netz ist, ist es nicht das schnellste. Lebara Kunden surfen lediglich mit 7,2 Mbit/s Highspeed Internet.

Vodafone:

Wer auf eine schnelle Datenübertragung im Vodafone Netz hofft wird leider enttäuscht werden, zwar bieten Prepaid Tarife im Netz von Vodafone bis zu 42,2 Mbit/s an, allerdings wird derzeit kein Tarif im LTE Netz angeboten.

Telefónica:

Überraschend ist, dass alle Tarife im Telefónica Netz bereits im schnelleren LTE Netz angeboten werden. Die o2 Free Tarife sind eine Besonderheit bei der Sie mit bis zu 225 Mbit/s im Download geboten bekommen.

Datendrosselung

Sind die 5 GB Highspeed Volumen aufgebraucht greift eine Datenautomatik und Sie bekommen weiteres Highspeed Volumen oder Sie surfen bis Monatsende mit gedrosselter Geschwindigkeit weiter. Je nach Anbieter und Netz auf unterschiedliche Geschwindigkeiten.

Telekom:

Bei der Telekom werden die Tarife auf eine Geschwindigkeit von 32 kbit/s herunter gedrosselt. Diese Surfgeschwindigkeit eignet sich grade noch zum Senden und Empfangen von Textnachrichten über Messenger oder E-Mail.

Vodafone:

Tarife welche im D-Netz von Vodafone angeboten werden, werden alle auf eine Geschwindigkeit von 64 kbit/s gedrosselt sobald das Highspeed Volumen aufgebraucht ist. Mit 64 kbit/s können Sie noch problemlos ihre E-Mails checken und Textnachrichten empfangen und senden.

Telefónica:

Eine Besonderheit auf dem deutschen Mobilfunkmarkt sind auch hier wieder die Free Tarife von o2. Kunden surfen noch mit 1000 kbit/s weiter sobald das Datenvolumen erschöpft ist. Andere Tarife im o2 Netz werden auf Geschwindigkeiten von 16 kbit/s bei Discounter wie Simply bis zu 64 kbit/s gedrosselt.