prepaid-karte-vergleich.de Anbieter discoTEL
Discotel ist ein Mobilfunk-Label des bekannten deutschen Anbieters eteleon AG. Die eteleon AG befindet sich wiederum zu 100 % im Besitz des an der Börse notierten etablierten Mobilfunkanbieters 1&1 Drillisch AG. discoTEL wurde als eigenständige Marke der eteleon AG, die in jedem Jahr bis zu 300.000 Mobilfunktarife etabliert, am 29. April des Jahres 2009 ins Leben gerufen.

discoTEL Prepaid Karte

Daten werden geladen...
Anbieter Vertrag Netz Kosten Leistungen Besonderheiten Weiter

Wie gefällt dir discoTEL?

discoTEL
Bewertung 4/5 basierend auf 68 Abstimmungen
Eigene Erfahrung abgeben

discoTEL: günstigster Mobilfunktarif in diversen Kategorien

Zum Angebot von discoTEL gehören insbesondere mehrere Mobilfunktarife, welche mit Minuten- und SMS-Preisen von jeweils nur 6 Cent zu den preisgünstigen Angeboten in der Bundesrepublik Deutschland überhaupt gehören. Da discoTEL als Mobilfunkdiscounter über keine eigenständige Netzinfrastruktur innerhalb der Bundesrepublik Deutschland verfügt, nutzt der Kunde das Netz von O2.

Was hat discoTEL zu bieten?

Da es sich dabei um etablierte, stabile und vor allem nahezu flächendeckende Netzinfrastrukturen innerhalb Deutschlands handelt, erlangt discoTEL damit eine insgesamt günstige Ausgangsposition am deutschen Mobilfunkmarkt. Bereits mehrfach wurde discoTEL auch für seine hervorragende Netzqualität und das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis seiner Tarife von der Stiftung Warentest und von verschiedenen Online-Plattformen prämiert.

Positiv fällt auch das Bezahlmodell bei discoTEL ins Gewicht, wonach es keinerlei telefonieunabhängige Fixkosten oder pauschale Gebühren gibt, sondern der Kunde tatsächlich nur seinen jeweiligen Verbrauch an Einheiten bezüglich Telefonieminuten, SMS oder aus dem Internet heruntergeladener Datenpakete bezahlt. Als Reaktion auf die Marktnachfrage am Mobilfunksegment hat discoTEL kürzlich verschiedene Flatrate-Tarife konfiguriert, die von den Kunden jeweils zu ihrem bestehenden Tarifmodell hinzu gebucht werden können.

Hierbei handelt es sich um eine Festnetz-Flatrate, eine SMS-Flatrate oder um eine Handy-Flatrate für kostengünstiges Surfen im mobilen Internet.

Was gibt es noch zu sagen?

Sämtliche Zusatzoptionen sind bei discoTEL generell monatlich kündbar. Die Rufnummernportierung oder auch der Kauf einer Wunschrufnummer sind bei discoTEL außerdem für Mobilfunkkunden möglich. Bezüglich der Abrechnungsmodi kann der Kunde jeweils zwischen einem Prepaid-Modell mit sogenannter Komfortaufladung und dem traditionellen Postpaid-Modell währen, bei dem Kunde monatlich eine Abrechnung mit inkludiertem Einzelverbindungsnachweis von discoTEL erhält. Bei der Postpaid-Variante wird das Guthaben auf Wunsch auch bereits vorab per Lastschrift vom Konto abgebucht und dann am Monatsende mit der Rechnung verrechnet.

Ist bei der Prepaid-Option ein laufendes Guthaben verbraucht, so kann der Kunde zunächst dennoch weiter telefonieren oder weiter texten. Auch laufende Telefongespräche werden mit dem Verbrauch des aufgeladenen Guthabens während des Telefonates keinesfalls unterbrochen. Die Aufladung ist dabei jeweils ohne Karte möglich, denn sie kann bequem per Internet oder via SMS erfolgen, sofern ein vorhandenes Guthaben von 2 Euro unterschritten worden ist.

discoTEL: der Ausblick

Die besonders stabilen Netze und die vielen kundenfreundlichen Tarife machen das Angebot von discoTEL einzigartig und auch künftig besonders interessant.

Prepaid Karte mit LTE Internet

Seit Februar 2016 bietet DiscoTEL als einer der ersten Discount-Anbieter eine Prepaid Karte an bei der die Internet-Flatrates im LTE-Netz (4G-Netz) realisiert sind.

Weitere discoTEL Vergleiche

discoTEL Erfahrungen

Duke

Schönes Tarif!

discoTEL Video

discoTEL Kontaktinfos

Drillisch Online GmbH
Wilhelm-Röntgen-Str. 1-5
63477 Maintal

Telefon: 06181 7074 090
E-Mail: kontakt@discotel.de
discoTEL auf Facebook
discoTEL auf Youtube
discoTEL auf Twitter
discoTEL Helpcenter