Verbraucherschutz-Abmahnung gegen Vodafone und Telefónica

Zwei der drei großen Netzbetreiber, nämlich Telefónica und Vodafone standen kürzlich in der Kritik, da sie rechtmäßige Kündigungen für Laufzeitverträge aufgrund einer aufgehobenen Rufnummernportierung ignorierten. Im Zuge dessen kam es zur Abmahnung auf Basis unzähliger Beschwerden bei dem Verbraucherschutz. Die Provider selbst nahmen dazu Stellung und beteuerten, ihr Verhalten in diesem Punkt künftig fairer zu gestalten.

Rufnummernmitnahme als Ursache für Kündigungsaufhebung?

Vodafone und Telefónica gerieten in den Fokus von Verbraucherschutz und der Marktwächter Digitale Welt, denn beide Anbieter beachteten zum wiederholten Male die gesetzeskonforme Vertragsaufhebung ihrer Kunden nicht, wenn diese ihre Rufnummernmitnahme zurückzogen. Auch bei einer fehlgeschlagenen Portierung erhielten die Betroffenen lediglich die Information, dass ihre Kündigung infolgedessen ebenfalls unwirksam sei, obwohl diese fristgerecht eingereicht wurde. Eine unerlaubte Aktion, weil die Mitnahme der Rufnummer und die Vertragsauflösung aus rechtlicher Sicht eigentlich überhaupt nicht miteinander verbunden sind.

Verbraucherschutzbeschwerden sorgen für Abmahnung

Das Resultat waren mehrere unzufriedene Kundenstimmen, die Verbraucherschützer dazu veranlassten, die Marktwächter Digitale Welt darüber in Kenntnis zu setzen. So kam es zu einer unweigerlichen Abmahnung für beide Provider. Als Erklärung hieß es, dass die Netzbetreiber mit solchen Vorgehensweisen nicht nur ihre Kunden in die Irre führen würden. Im Gegenteil, hier ging es schlichtweg darum, die Unwissenheit der Betroffenen in puncto Vertragsrecht zu eigenen Gunsten ausnutzen. Ein Verhalten, dass keinesfalls vertretbar ist und dringenden Handlungsbedarf erfordere.

Vertragsaufhebung künftig rechtskräftig

Die daraus hervorgehende Abmahnung sorgte bei den Netzbetreibern allerdings für Einsicht und war erfolgreich. Immerhin versicherte sowohl Vodafone als auch Telefónica, dass sie in Zukunft rechtskonform agieren werden. Demnach versprachen beide, das geltende Kündigungsrecht des jeweiligen Kunden, fortan trotz eventueller Probleme mit einer Rufnummernmitnahme, zu berücksichtigen und keine derartigen Aufhebungen der Vertragsauflösung vorzunehmen. Bleibt abzuwarten, ob die Anbieter jenes Versprechen auch wirklich einhalten, damit die Kündigung für die Nutzer selbst bei dem Entschluss gegen die geplante Rufnummernportierung wie erwartet zur Kenntnis genommen und durchgeführt wird.
Unsere Vergleiche

Prepaid Allnet Flat

Hier finden Sie alle Prepaid Tarife UND Tarife ohne Vertragslaufzeit mit einer Allnet Flatrate im Vergleich!
mehr Infos

Gratis SIM Karte

Hier gibt es Prepaid-SIM-Karten ohne Anschlusskosten & OHNE Versandkosten. Es wird die Vodafone Callya Karte die o2 Freikarte und weitere Gratis SIM Karten angeboten.
mehr Infos

Internet Flatrate

Prepaid-Karten mit Internet Flatrate von 500MB bis 10GB und hinzubuchbaren Internet Optionen finden sie hier!
mehr Infos

Günstige Tarife

Hier werden Tarife ab 6 Cent pro Minute, SMS & MB angeboten. Ausserdem finden sie hier günstige Tarife OHNE Anschlusskosten und 100% kostenlose Tarife.
mehr Infos

Prepaid LTE

Hier finden Sie alle Tarife mit LTE Internet. Es werden Tarife von 21 -50 Mbit/s im 4G-Netz angeboten
mehr Infos

Datenvolumen OHNE Laufzeit

Hier finden Sie Handytarife OHNE Laufzeit und mit Datenvolumen. Zum einen Prepaid Tarife bei denen Sie Guthaben aufladen müssen und zum anderen monatsverträge, also Handyverträge die monatlich gekündigt werden können.
mehr Infos

OHNE Aufladezwang

Sie suchen einen Prepaid Tarif, OHNE Verfallsdatum, Grundgebühr & Vertragslaufzeit, dann sind Sie hier richtig! Hier werden Tarife und alles Wichtige zum Thema Prepaid Verträge OHNE Zwangsaufladung angeboten
mehr Infos

D1 Prepaid

Telekom (D1-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Telekom-Handynetz angeboten.
mehr Infos

Vodafone Prepaid

Vodafone (D2-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Vodafone-Handynetz angeboten.
mehr Infos

SIM Karten für Alarmanlagen

Welche SIM Karten sind für Alarmanlagen geeignet? Je nach Anlage machen Prepaid oder Tarife OHNE Grundgebühr mit ein Monat Laufzeit Sinn. Hier erhalten Sie eine Übersicht.
mehr Infos

10 GB Datenvolumen

Hier gibt es Prepaid Tarife mit 10 GB Datenvolumen im Vergleich. Die Tarife sind monatlich kündbar und somit bleiben Sie sehr felxibel.
mehr Infos