Neue Modulationsverfahren für schnelleres LTE

Die Telekom sorgt künftig für eine noch schnellere Datenübermittlung und ermöglicht ein leistungsstarkes LTE-Netz für Up- sowie Downloads in rasanter Geschwindigkeit. Erste Tests zeigten dabei, wie gewinnbringend sich jene Neuerung in der Praxis darstellt.

Verbesserte Modulation begünstigt zügigen Datentransport

Aktuell führt die Telekom diverse Leistungs-Optimierungen durch, die das LTE-Netz mit noch höheren Geschwindigkeiten ausstatten. Das schnelle Internet beruht dafür auf neu-eingeführten Modulationsprozessen, der sogenannten Quadraturamplituden Modulation. Diese 64 Qam-Modulation sorgt für ein verbessertes Übertragungssystem, was eine Probe mit dem Apple I-Phone 8 bestätigte. Statt bisherigen 50 Mbit/s gab es dadurch 65 Mbit/s. Im Allgemeinen sollen in dem Zusammenhang 64 Mbit/s den Upload mit vorherigen 16 Mbit/s ersetzen, während auch die Downloads in Zukunft nicht mehr mit 64 sondern 256 Mbit/s gelingen. Bezüglich Letzterem sind aber noch keine aussagekräftigen Tests vorhanden.

Optimierte Parameter bringen 50 % Effizienzgewinn

Grundsätzlich bieten die entsprechenden Parameter dann eine deutlich vorteilhaftere Nutzung. Schließlich arbeiten sie bei Downloads bis zu 33 % effizienter und bei Uploads sogar 50 %. Somit sollen Funkzellen mit 20 MHz bald fähig sein, 200 Mbit/s starke Downloads zu bewerkstelligen und die jetzigen 150 Mbit/s zu übertreffen. Ähnlich verhält es sich bei Uploads, die daraufhin 75 anstelle der aktuellen 50 Mbit/s erreichen. Eine bemerkenswerte Steigerung der Funktionalität und mehr Komfort für den Kunden.

Bisher keine offizielle Vermarktung vorhanden

Die neuen Modulationen erweisen sich hierbei als ideale Upgrate-Möglichkeit, weil sie ohne einen kostspieligen, zeitintensiven und aufwendigen Ausbau der vorhandenen Sendemasten gelingt. Außerdem müssen keine weiteren Frequenzbereiche aktiviert werden. Wenngleich sich so schon jetzt deutlich höhere Internet-Geschwindigkeiten zur Verfügung stellen ließen, findet derzeit noch keine dazugehörige Vermarktung durch die Telekom statt. Im Gegenteil, der Provider bietet den Kunden weiterhin das altbewährte LTE-Max an, was bedeutet, es werden 500 Mbit/s für den Download und maximale 50 Mbit/s für den Upload bereitgestellt. Bleibt daher abzuwarten, wann die Nutzer endlich mit dem neuen LTE-Netz sowie dessen leistungsintensiven Up- und Downstream-Geschwindigkeiten rechnen können.
Unsere Vergleiche

Prepaid Allnet Flat

Hier finden Sie alle Prepaid Tarife UND Tarife ohne Vertragslaufzeit mit einer Allnet Flatrate im Vergleich!
mehr Infos

Gratis SIM Karte

Hier gibt es Prepaid-SIM-Karten ohne Anschlusskosten & OHNE Versandkosten. Es wird die Vodafone Callya Karte die o2 Freikarte und weitere Gratis SIM Karten angeboten.
mehr Infos

Internet Flatrate

Prepaid-Karten mit Internet Flatrate von 500MB bis 10GB und hinzubuchbaren Internet Optionen finden sie hier!
mehr Infos

Günstige Tarife

Hier werden Tarife ab 6 Cent pro Minute, SMS & MB angeboten. Ausserdem finden sie hier günstige Tarife OHNE Anschlusskosten und 100% kostenlose Tarife.
mehr Infos

Prepaid LTE

Hier finden Sie alle Tarife mit LTE Internet. Es werden Tarife von 21 -50 Mbit/s im 4G-Netz angeboten
mehr Infos

Datenvolumen OHNE Laufzeit

Hier finden Sie Handytarife OHNE Laufzeit und mit Datenvolumen. Zum einen Prepaid Tarife bei denen Sie Guthaben aufladen müssen und zum anderen monatsverträge, also Handyverträge die monatlich gekündigt werden können.
mehr Infos

OHNE Aufladezwang

Sie suchen einen Prepaid Tarif, OHNE Verfallsdatum, Grundgebühr & Vertragslaufzeit, dann sind Sie hier richtig! Hier werden Tarife und alles Wichtige zum Thema Prepaid Verträge OHNE Zwangsaufladung angeboten
mehr Infos

D1 Prepaid

Telekom (D1-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Telekom-Handynetz angeboten.
mehr Infos

Vodafone Prepaid

Vodafone (D2-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Vodafone-Handynetz angeboten.
mehr Infos

SIM Karten für Alarmanlagen

Welche SIM Karten sind für Alarmanlagen geeignet? Je nach Anlage machen Prepaid oder Tarife OHNE Grundgebühr mit ein Monat Laufzeit Sinn. Hier erhalten Sie eine Übersicht.
mehr Infos

10 GB Datenvolumen

Hier gibt es Prepaid Tarife mit 10 GB Datenvolumen im Vergleich. Die Tarife sind monatlich kündbar und somit bleiben Sie sehr felxibel.
mehr Infos