Digitalisierte Bahntechnik bleibt langwieriger Prozess

Aufgrund der kommenden Umstrukturierung von LTE auf 5G stehen unzählige Neuerungen an. Insbesondere die zunehmende Digitalisierung ist ein zentrales Thema. In dem Zusammenhang soll auch die Bahntechnik umfassend vernetzt werden. Ein Plan, dessen Verwirklichung aber viele Hürden mit sich bringt.

Konkurrenz zwingt Technikhersteller zur Modernisierung

In einer Eco-Connect-Konferenz, die von Huawei in Berlin abgehalten wurde, ging es unter anderem um die totale Vernetzung, die im Zuge der 5G-Einführung möglich wäre. Sie könnte sich positiv auf die Bahntechnik auswirken. Eine geplante Digitalisierung würde Hersteller Bombardier folglich dazu veranlassen, auch in puncto Vernetzung aktiv zu werden. Dies ist ebenfalls eine Möglichkeit, dem ansteigenden Konkurrenzdruck aufgrund der Anbieter von Billig-Flügen oder Bussen chancengleich entgegenzutreten. Schließlich gelingt dies mit der derzeitigen Technik nicht. Sie ist veraltet, stammt mitunter noch aus Zeiten der DDR und es findet sich kaum ein fähiger Fachmann, der die etwa 200 Übertragungsmethoden wie ISDN oder Anlog-Übermittlungen warten kann.

Totale Bahn-Vernetzung als Zukunftsvision?

In Ergänzung dazu steigt die Nachfrage, denn immer mehr Menschen nutzen die Bahn als Verkehrsmittel. Alles in allem wäre eine Digitalisierung daher vorteilhaft für effiziente Abläufe und nicht zuletzt den Komfort der Fahrgäste. Um schon einmal vorzuführen, wie sich eine vernetzte Bahn künftig präsentieren könnte, gab es auf der Konferenz ein animiertes Video dazu. Es beinhaltete den mühelosen Schuhkauf übers Internet während der Bahnfahrt. Für die Lieferung stünden daraufhin zwei Optionen zur Verfügung, die Zusendung an die Bahnstation des Zielortes oder eine Eilzustellung zur nächst gelegenen Haltestelle. Weiterhin wäre die Entwicklung einer App denkbar, die den Fahrgast darüber informiert, ob es am Ende der Reise eine Mitfahrgelegenheit gibt. Die heutige Netzinstabilität lässt ein solches Konzept allerdings noch nicht zu. Für eine Totale Vernetzung sollen aber mehr Investitionen und eine enge Zusammenarbeit mit ambitionierten Start-ups folgen.

IP-Netz setzt kürzere Bearbeitungszeiten voraus

Momentan überdauert der Prozess von einer Optimierungsidee bis zur finalen Durchführung etwa 30 Wochen. Bei einer Digitalisierung müsste sich jene Zeitspanne aber deutlich verkürzen. Speziell bei eventuellen Hacker-Attacken dürfte das erforderliche Update der Software nämlich keinesfalls solange warten. Ein Punkt, der demnach ebenfalls Überarbeitungsbedarf hat.
Unsere Vergleiche

Prepaid Allnet Flat

Hier finden Sie alle Prepaid Tarife UND Tarife ohne Vertragslaufzeit mit einer Allnet Flatrate im Vergleich!
mehr Infos

Gratis SIM Karte

Hier gibt es Prepaid-SIM-Karten ohne Anschlusskosten & OHNE Versandkosten. Es wird die Vodafone Callya Karte die o2 Freikarte und weitere Gratis SIM Karten angeboten.
mehr Infos

Internet Flatrate

Prepaid-Karten mit Internet Flatrate von 500MB bis 10GB und hinzubuchbaren Internet Optionen finden sie hier!
mehr Infos

Günstige Tarife

Hier werden Tarife ab 6 Cent pro Minute, SMS & MB angeboten. Ausserdem finden sie hier günstige Tarife OHNE Anschlusskosten und 100% kostenlose Tarife.
mehr Infos

Prepaid LTE

Hier finden Sie alle Tarife mit LTE Internet. Es werden Tarife von 21 -50 Mbit/s im 4G-Netz angeboten
mehr Infos

Datenvolumen OHNE Laufzeit

Hier finden Sie Handytarife OHNE Laufzeit und mit Datenvolumen. Zum einen Prepaid Tarife bei denen Sie Guthaben aufladen müssen und zum anderen monatsverträge, also Handyverträge die monatlich gekündigt werden können.
mehr Infos

OHNE Aufladezwang

Sie suchen einen Prepaid Tarif, OHNE Verfallsdatum, Grundgebühr & Vertragslaufzeit, dann sind Sie hier richtig! Hier werden Tarife und alles Wichtige zum Thema Prepaid Verträge OHNE Zwangsaufladung angeboten
mehr Infos

D1 Prepaid

Telekom (D1-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Telekom-Handynetz angeboten.
mehr Infos

Vodafone Prepaid

Vodafone (D2-Handynetz) Prepaid Tarife im Vergleich. Es werden Prepaid Tarife, Prepaid Tarife mit 30 Tage Option und 1 Monats Verträge im Vodafone-Handynetz angeboten.
mehr Infos

SIM Karten für Alarmanlagen

Welche SIM Karten sind für Alarmanlagen geeignet? Je nach Anlage machen Prepaid oder Tarife OHNE Grundgebühr mit ein Monat Laufzeit Sinn. Hier erhalten Sie eine Übersicht.
mehr Infos

10 GB Datenvolumen

Hier gibt es Prepaid Tarife mit 10 GB Datenvolumen im Vergleich. Die Tarife sind monatlich kündbar und somit bleiben Sie sehr felxibel.
mehr Infos